Ästhetische Zahnmedizin

Ästhetische Zahnmedizin

Heute geht es bei der Beseitigung von Zahnproblemen eher um das Aussehen der Zähne als um Zahnerkrankungen. Die ästhetische Zahnheilkunde zielt darauf ab, den Zähnen ein gesundes und zugleich ästhetisches Aussehen zu verleihen, indem sie mehrere Bereiche der Zahnheilkunde miteinander verbindet. Mit der sich entwickelnden Technologie ist die ästhetische Zahnheilkunde weit verbreitet und ihre Entwicklung ist gesichert. Es ist bekannt, dass das Aussehen der Zähne auch das physische und soziale Umfeld beeinflusst.

In der ästhetischen Zahnmedizin wird das ästhetische Erscheinungsbild entsprechend der Mundstruktur und den zahnmedizinischen Bedürfnissen der Person bestimmt. Daher sind die Methoden und Verfahren, die bei der ästhetischen Zahnheilkunde angewandt werden, von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Abgesehen von der Mund- und Zahnstruktur der Person sind auch die körperliche Erscheinung und die Gesichtszüge sehr wichtig. Das ideale ästhetische Aussehen wird durch die Gesichtszüge bestimmt.

Ästhetische Zahnmedizin Methoden

Wie wir bereits erwähnt haben, basieren die Anwendungen im Bereich der ästhetischen Zahnmedizin auf dem physischen Erscheinungsbild der Person. Die Behandlungen und Verfahren, die wir anwenden, um ein ästhetisches Aussehen zu erreichen, werden von spezialisierten Ärzten in unserer Klinik durchgeführt. Die Methoden der ästhetischen Zahnmedizin, die wir anwenden, sind die folgenden.

  • Adhäsive Systeme umfassen Veränderungen an den Zähnen in Form, Größe und Farbe. Diese Anwendungen werden im Allgemeinen als Klebeverfahren an den Zähnen angesehen. Mit adhäsiven Verfahren werden abgebrochene Zähne repariert, Zahnzwischenräume gefüllt und die Zahnfarbe aufgehellt. Diese Methode wird vor allem in der ästhetischen Zahnmedizin eingesetzt.
  • Komposit-Füllung: Sie ist die am natürlichsten aussehende Füllungsart unter den Zahnfüllungen. Sie wird auch häufig in der ästhetischen Zahnmedizin verwendet. Der Prozess ist in kurzer Zeit abgeschlossen, und es wird ein regelmäßiges, gepflegtes Aussehen der Zähne erzielt.

Zahnverblendungen aus Porzellan sind auch eine weit verbreitete Methode im Bereich der ästhetischen Zahnmedizin, wenn mehr als ein Zahn defekt ist. Darüber hinaus können wir mehrere Arten von Porzellan-Veneers so anbringen, dass sie für die Zähne am besten geeignet sind.

Anwendungsbereiche der ästhetischen Zahnheilkunde

Wie in jedem Bereich gibt es heute auch in der Zahnmedizin einen eigenen Zweig. Die ästhetische Zahnheilkunde umfasst viele Verfahren und Bereiche, wie z.B. die Ästhetik des Lächelns, die Ästhetik des Zahnfleisches, die Zahnaufhellung, die Anwendung von Porzellanlamellen, die Anwendung von Implantaten. In unserer Klinik wird mit unseren Fachleuten das am besten geeignete Verfahren ausgewählt und Ihre Teilnahme an all diesen Methoden und ein ästhetisches zahnärztliches Erscheinungsbild nach Ihren Wünschen gewährleistet.